Willkommen bei der Bürgerinitiative für die Erhaltung des Meßdorfer Feldes!

Das Meßdorfer Feld ist die größte Freifläche in Bonn, eine wichtige Frischluftschneise für die Stadt und Naherholungsgebiet für viele tausend Bonner Bürger. Doch das Feld ist an vielen Stellen von Bebauung bedroht!

Unser Ziel ist es, das Meßdorfer Feld in seiner gesamten Größe von jeder Bebauung und Zerstörung freizuhalten. Wir organisieren öffentlichkeitswirksame Aktionen und sind unparteilich, aber politisch aktiv.

Wir treffen uns immer am 2. Donnerstag jeden Monats im Gemeindesaal der ev. Johanniskirche in Duisdorf, Bahnhofstraße 63. Interessierte sind herzlich willkommen!

Die neusten Artikel

10. Dezember: Advents-Event der Imkerei am Jakobsweg

In der Honig-Hütte der Imkerei am Jakobsweg geht es am Samstag den 10. Dezember gemütlich zu. Ab 15 Uhr gibt es heißen Honigwein, Kinderpunsch und Langos am Lagerfeuer. Die Bürgerinitiative ist mit einem Infotisch zugegen.

Weiterlesen

Kalender 2017 erhältlich!

Die Bürgerinitiative für die Erhaltung des Meßdorfer Feldes hat wieder einen Jahreskalender herausgegeben. Den Kalender 2017 mit Bildern vom Meßdorfer Feld können Sie bei Foto Teubert in Bonn-Duisdorf, Rochusstraße 245 (nahe Schickshof) für 14€ erwerben. Der Kalender ist auch bei der Buchhandlung Koeplin in Endenich erhältlich.

Weiterlesen

BI präsentiert den Kalender 2017 am 17.11. um 17 Uhr

Die Bürgerinitiative stellt den neuen Fotokalender 2017 vor: Am Donnerstag den 17. November um 17 Uhr bei Foto Teubert in Duisdorf, Rochusstraße 245 (Nähe Schickshof). Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Weiterlesen